Logo8

St. Lambertus Schützenbruderschaft 1610 e.V. Nettetal-Leuth

Stiftungsfest

Schützenfest 1891

035_10. Mai 1891 Schützenfest

Grenadier-Hauptmann: August Hormes
Grenadier: Albert Houben
Grenadier: Peter Heinrich Rütten
Grenadier: Wilhelm Münten
Grenadier: Jakob Thelen
Grenadier: Robert Lenßen
Grenadier: Hermann Spee
 

König: Egidius Dückers
Minister: Johann Wackertapp
Minister: Heinrich Vervoort
Alters-König: Jakob Brocker
Major: Louis Brocker
Männer-Brudermeister: Johann Math. Waters
Männer-Brudermeister: Johann Finken
Junggesellen- Brudermeister: Peter Math. Lenßen
Junggesellen-Brudermeister: Johann Conrad Schriefers
Adjutant: Gustav Hormes
Kapitän: Mathias Dellen
Premier-Lieutinant: Peter Heinrich Josten
Lieutinant: Heinrich Drießen
Fähnrich: Franz Heinrich Nelehsen
Fahnenoffizier: Johann Berten
Fahnenoffizier: Franz Thönißen
Tambour-Major: Heinrich Nooten

Grenadier: Hermann Spee
Grenadier: Wilhelm Stiels
Grenadier: Heinrich Hüren
Grenadier: Johann Kibben
Grenadier: Heinrich Peuten
Grenadier: Jakob Hoppmanns
Grenadier: Heinrich Könihse
r

Kaldenkirchener Wochenblatt – Ausgabe vom 9. Mai 1891

036_die Honschaften

Major und Adjudant der St. Lambertus-Schtzenbruderschaft Leuth am 11. Mai 1891

Text und Fotos: Jubiläumsbuch 2010

037-die Honschaften

Die Grenadiere der St. Lambertus-Schtzenbruderschaft Leuth am 11. Mai 1891