Logo8

St. Lambertus Schützenbruderschaft 1610 e.V. Nettetal-Leuth

Schützenfest 2004: König Walter Wessig

176_2004 König Walter Wessig

1. Reihe von links: Siegfried Katzmann, Christian Schürmann, Willi Mirer, Anton Thelen, Minister Clemens Büschkes mit Anne, König Walter Wessig mit Maria, Minister Ludger Schwan mit Roswita, Franz Dückers, Arthur Omland, Andreas Hendricks, Helmut Wittke
2. Reihe von links: Heinz-Josef Bongaers, Ralf Funken, Werner Thelen, Wilfried Evers, Reiner Schrörs, Ernst August, Heinz Stiels, Heinz Glied, Josef Schuren, Dieter Kutschke, Peter Schneider, Henk Verhaagh
3. Reihe von links: Berthold Dellen, Markus Dellen, Michael Schrörs, Michael Schürmann, Kevin Krebs, Christoph Thönes, Uli Dams

177_2004 König Walter Wessig

Kränzerinnen in schmucken Kleidern im Schützenzug, vorbeimarschierend am festlich geschmückten Königshaus. Heldinnen des Turniers.

179_DSC_2843_b
181_2004 König Walter Wessig

Mittlerweile sind auch die wilden Matrosen erwachsen geworden und bilden heute mit ihren schmucken Uniformen als Marineoffiziere eine Vorzeigetruppe in der Bruderschaft.Bernd Nelien, Leo Sanders, Michael König, Werner Meiners, Michael Zenz, Johannes Genent,Willi Ridder, Christoph Funken, Herbert Matthies, Uli Dams, Reinhelm de Bruin, Manfred Gierig

Text und Fotos: Jubiläumsbuch 2010

Nachdem Walter Wessig beim Vogelschuss im Wettkampf mit Arthur Omland der glückliche Gewinner war, hatten die Schützen beim Krönungsball einen Grund, mit dem neuen Oberhaupt König Walter ausgiebig zu feiern. Beim Schützenfest kam dann der große Auftritt. Mit Königin Maria, dem Minister Clemens mit Anne und Minister Ludger mit Roswitha hat er in unserem Dorf ein tolles Schützenfest aufgezogen. Schön anzusehen waren die Kränzerinnen, die den Jägerzug bestens unterstützt haben und mit ihren eleganten Kleidern unseren Schützenzug verschönern konnten. Auch sind ihnen die Kinderschützen ans Herz gewachsen.

Die Amtszeit eines Leuther Königs liegt normalerweise bei 3 Jahren. Um aber der Feuerwehr bei ihrem Jubiläum den Weg frei zu machen, haben Walter, Clemens und Ludger sich spontan bereiterklärt, ihre Amtszeit mit all den dazugehörenden Aufgaben um ein Jahr zu verlängern. DANKE!

175_2004 König Walter Wessig

Das Offizierscorps beim Schützenzug am Montag. Leutnant Helmut Wittke, Major Andreas Hendricks, Kindergeneral Mark Graé, General Siegfried Katzmann, Adjutant Christian Schürmann

178_2004 König Walter Wessig

Minister Clemens Büschkes mit Anne, König Walter Wessig mit Maria und Minister Ludger Schwan mit Roswitha Kinderschützen: Ministerin Annika Verbeek, Minister Marius Wenzel, Knigin Denise Katzmann, Knig Tim Dellen,Ministerin Melinda Heinrichs, Minister Falk-Leon Timmermanns

180_2004 König Walter Wessig

Jägerzug und Kränzerinnen: 1. Reihe von links: Stefan Thelen, Jens Koenen, Matthias Linssen, Tobias Keggen, Jan Reese, Claudia Bones, Michael und Jutta Schürmann, Andre Palland, Richard Kucharek, Christoph Fritz, Stefan Linssen, Stefan Cleven, Patrick Koenen;
2. Reihe von links: Vanessa Langer, Andrea Thelen, Stefanie Minten, Anna Schrörs, Christiane Dühn, Yvonne Willkomm, Simone Bones, Nadine Timmermanns, Gina Lehnen, Jennifer Verkoyen, Clara Fritz, Sandra Timmermanns, Sabrina Wei, Stefanie Thnissen, Janine Verkoyen, Wilma Schrörs, Anita
Kutzner

walter_wessig

Mit ihrer scharfen Medizin haben sie wenig zur Gesundung der Truppe beigetragen, jedoch mit sehr viel Humor das Schützenfest aufgeheitert! Sanitäter Frederik Nier, Doktor Henk Verhaagh, Apotheker Josef Bongaers